FUGENVERSIEGELUNG

Silikon ist nicht gleich Silikon, und Fuge ist nicht gleich Fuge. Gerade bei der Auswahl des Verfugungsbetriebes sollte man auf die kleinen und großen Unterschiede achten.

Im Bereich der Sanitärfuge und der Natursteinfuge ist das optische Erscheinungsbild der Anschlußfugen hinsichtlich Oberflächengüte, Farbanpassung und Fugenbreite von entscheidender Bedeutung. Aus diesem Grunde gehören bei uns die Fugenvorbehandlung zu jeder „Qualitätsfuge“ dazu. Darüberhinaus bieten wir diverse Sonderlösungen im Hoch- und Tiefbau in Anlehnung an die DIN 18540 / 18545 mit Spezialdichtstoffen auf Basis von Polysulfid, Polyurethan usw., sowie Fugenkonstruktionen an.

 

Einsatzbereich:
Großküchen – Metzgereien – Bäckereien – Sanitärbereich – Bäder – WC Anlagen – Fenster – Türen – Klinker – Betonteile – Glas – Terrassen – Marmor – Naturstein – Schwimmbäder – Fugenbänder – Ladenlokale

 

Fugenversiegelung:
Brandschutzfugen – Fugen im Hochbau – Tür- und Fensteranschlussfugen – Chemikalienbeständige Verfugungen – Sanitärfugen – Bodenfugen

Bernhard Kessler

Bahnhofstr. 8
94094 Rotthalmünster

Tel. +49 (0) 85 33 / 9 19 97 48
Fax +49 (0) 85 33 / 9 19 97 49
info@kessler-beschichtung.de

Kontakt!

Senden!clear